Brandschutz Jähnigen GmbH

Brandschutzbeauftragter - Bavaria Vertragshändler

KONTAKT

Adresse:

Lupinenweg 13
91220 Schnaittach

Telefon:

09153 8453
0170 9012500

In unserem Büro erreichen Sie uns:

Montag - Freitag von 08:00-16:00Uhr

BAVARIA Feuerlöscher

Nachhaltig handeln - der Umwelt zuliebe.

Fluorverbot / Nachhaltigkeit

Wir müssen mit den vorhandenen Ressourcen lernen zu Haushalten. Das bringt uns zu dem Punkt langfristig zu schauen was auf unserem Markt passiert.
Wir werden zeitnah noch stärker mit dem Thema „Fluorfrei“ konfrontiert werden, daher appellieren wir bereits jetzt an Sie als Kunde, frühestmöglich mit großem Vorbild und Sicherheit nach außen, den Schritt mit uns zu gehen und die Umstellung auf fluorfreie Schaum Auflade Löscher zu fokussieren.

Ein Verbot fluorhaltiger Schaumlöschmittel rückt näher!

 Fluorzusätze in Schaumlöschmitteln stehen in Verdacht, krebserregend und schwer biologisch abbaubar zu sein. Daher ist zeitnah geplant, diese Schaumlöschmittel zu verbieten. Sie sollen durch fluorfreie Alternativen ersetzt werden. Schauen Sie bei Ihrer Neuanschaffung/Modernisierung ihrer brandschutztechnischen Ausrüstung gemeinsam mit uns, in eine fluorfreie Zukunft.
Unsere neue Produktreihe PureNature setzen wir im Bereich der fluorfreien Schaumfeuerlöscher ein.

Besonders hervorheben können wir, dass wir Ihnen auch weiterhin unsere BAVARIA Klippkartusche mit einem fluorfreiem Löschmittel Baval zeroF10 in unserem Aufladefeuerlöschern anbieten können. Zusammen mit den Netzmittel Baval A-plus10 erhalten Sie einen adäquaten Ersatz für die FOAMjet Reihe.

Wir von Brandschutz Jähnigen bieten ab sofort nur noch fluorfreie Feuerlöscher vom Marktführer Bavaria Brandschutz an.



Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne.

 Man kann auch nicht die bestehenden Schaumlöscher einfach auf BIO umbauen da die Behälter mit dem fluorhaltigen Löschmittel in Berührung gekommen sind.

Wir von Brandschutz Jähnigen bieten ab sofort nur noch fluorfreie Feuerlöscher vom Marktführer Bavaria Brandschutz an.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne.

Ob Ihr Feuerlöscher Fluorfrei ist, erkennen Sie an diesem Symbol.

Brandschutz als Team

Unser Antrieb ist Ihre Sicherheit und Zufriedenheit:
Als Vorgesetzter haben Sie die Verantwortung im Bereich Brandschutz. Jeden Tag müssen viele wichtige Entscheidungen richtig getroffen werden.
 Wir von Brandschutz Jähnigen unterstützen Sie, um einen Überblick der Vielzahl an Gesetze, Verordnungen und Vorschriften zu erhalten.
 Durch unsere kundenorientierte Expertise können Sie immer die richtige, spezifische Entscheidung zum Thema Brandschutz treffen!

Gerne erstellen wir Ihnen kostenfrei ein individuelles Angebot!

Linked In

Brandschutz Jähnigen

Folgen Sie uns in die Linkedin Community

Das Unternehmen

Gründung durch Wolfgang Jähnigen 1986 als BAVARIA-Vertragshändler.

Nach der Etablierung im Bereich Brandschutz und Feuerlöscher, wurden 1989 die neuen Geschäftsräume in Schnaittach bezogen.

Zwischen den Jahren 1989 und 2001 wurde das Geschäftsfeld immer wieder erweitert und das Team verstärkt.

Im Jahr 2001 wurde der Staffelstab innerhalb der Familie an den neuen Geschäftsführer Andreas Jähnigen übergeben.

2005 wurden die Geschäftsräume modernisiert und an einem neuen Standort in Schnaittach eröffnet. Im Zuge des neuen Standorts wurde der Firmenname zu Brandschutz Jähnigen angepasst.

Der stetige Wandel und Ausbau der Geschäftsfelder führten zu einer Umwandlung in eine GmbH im Jahr 2010.

Die Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens wird durch den Einstieg des Junior-Chefs 2015 weitergeschrieben.

Wir beraten Sie gerne

Leistungen

Brandschutz & Service aus einer Hand

Brandschutz

Wir beraten Sie bei der Auswahl der richtigen Brandschutzmittel und Profitieren Sie von qualitativ hochwertigen Anlagen und Systemen



Brandschutz
Übungen

Flucht- und Rettungspläne

Feuerwehrpläne

Erstellung - Kontrolle - Aktualisierung

Brandschutzbeauftragter

Stellung eines Brandschutzbeauftragten zur Erfüllung und Kontrolle der gesetzlichen Forderungen

Jährliche Unterweisung zum Thema Brandschutz
gem. §12 ArbSchG

Jährliche Sicherheitsunterweisung gem. §4 DGUV V1

Brandschutzhelfer

Ausbildung von Brandschutzhelfern anhand der aktuellen DGUV - Information 205-023

Brandschutz & Service aus einer Hand

Wartung und Instandsetzung

Wartung und Instandsetzung von brandschutztechnischen Anlagen und Mittel gemäß gesetzlicher Vorgaben

Wartung und Instandsetzung von Feuerwehrpumpen


Steigleitungen Trocken und Nass
§2 SPrüfV Absatz 4 und DIN 14462

Brandschutz
Türen und Tore
ASR A.1.7 Punkt 10.2.3

Tragbare und fahrbare Feuer-
Löscheinheiten
DIN 14406-4 
DIN EN 3

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA)
DIN EN 18232

Wandhydranten
DIN 14462

Individuelle Systemlösungen für
Rauchabzug und Lüftung

Systemlösungen für die kontrollierte natürliche Lüftung (KNL), von Rauchschutz-Druckanlagen (RDA) sowie Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) für die Fassadenautomation in Industrie-, Gewerbe- und Verwaltungsgebäuden.

Sachkundiger & hilfsbereiter Service 

Rückrufe - Informationen

Rueckrufaktion Gloria Stand 01-09

WDR-Bericht zur Gloria Rueckrufaktion

Brandschutz Jähnigen

09153 8453
0170 9012500
brandschutz@jaehnigen.de

Lupinenweg 13
91220 Schnaittach


IMPRESSUM & DSGVO

Brandschutz Jähnigen GmbH

Andreas Jähnigen
Lupinenweg 13
91220 Schnaittach
Telefon: +49 9153 8453

E-Mail: brandschutz@jaehnigen.de
Internet: www.jaehnigen.de


Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Andreas Jähnigen

Registergericht: Amtsgericht Nürnberg
Registernummer: HRB 26018

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 268436472

IMPRESSUM
Bildlizensierung und Mediengestalltung:
www.zentaure.com

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:


Andreas Jähnigen
Lupinenweg 13
91220 Schnaittach

Datenschutzerklärung
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:
Andreas Jähnigen

Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),

Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),

Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und

Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Art und Zweck der Verarbeitung:
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,

Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,

Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

zur Optimierung unserer Website.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. anonymisiert statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse:
Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:
Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:
Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Website dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:
Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Registrierung auf unserer Website
Art und Zweck der Verarbeitung:
Für die Registrierung auf unserer Website benötigen wir einige personenbezogene Daten, die über eine Eingabemaske an uns übermittelt werden.
Zum Zeitpunkt der Registrierung werden zusätzlich folgende Daten erhoben:
Ihre Registrierung ist für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf unserer Website erforderlich.

Rechtsgrundlage:
Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:
Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Website als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:
Daten werden in diesem Zusammenhang nur verarbeitet, solange die entsprechende Einwilligung vorliegt.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Ohne die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können wir Ihnen keinen Zugang auf unsere angebotenen Inhalte gewähren.

Kontaktformular
Art und Zweck der Verarbeitung:
Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.


Rechtsgrundlage:
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.
Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).


Empfänger:
Empfänger der Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:
Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.
Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.


Verwendung von Google Maps
Auf dieser Website nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.
Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen: https://policies.google.com/privacy. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier: https://www.dataliberation.org
Durch den Besuch der Website erhält Google Informationen, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob keine Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.
Wenn Sie die Zuordnung in Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Websites. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.


Widerruf der Einwilligung:
Vom Anbieter wird derzeit keine Möglichkeit für einen einfachen Opt-out oder ein Blockieren der Datenübertragung angeboten. Wenn Sie eine Nachverfolgung Ihrer Aktivitäten auf unserer Website verhindern wollen, widerrufen Sie bitte im Cookie-Consent-Tool Ihre Einwilligung für die entsprechende Cookie-Kategorie oder alle technisch nicht notwendigen Cookies und Datenübertragungen. In diesem Fall können Sie unsere Website jedoch ggfs. nicht oder nur eingeschränkt nutzen.


Eingebettete YouTube-Videos
Auf unserer Website betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (nachfolgend „YouTube“). Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“). Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters, Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre (https://policies.google.com/privacy).

Widerruf der Einwilligung:
Vom Anbieter wird derzeit keine Möglichkeit für einen einfachen Opt-out oder ein Blockieren der Datenübertragung angeboten. Wenn Sie eine Nachverfolgung Ihrer Aktivitäten auf unserer Website verhindern wollen, widerrufen Sie bitte im Cookie-Consent-Tool Ihre Einwilligung für die entsprechende Cookie-Kategorie oder alle technisch nicht notwendigen Cookies und Datenübertragungen. In diesem Fall können Sie unsere Website jedoch ggfs. nicht oder nur eingeschränkt nutzen.


Google AdWords
Unsere Website nutzt das Google Conversion-Tracking. Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt.
Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen: https://policies.google.com/privacy. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.


Widerruf der Einwilligung:
Vom Anbieter wird derzeit keine Möglichkeit für einen einfachen Opt-out oder ein Blockieren der Datenübertragung angeboten. Wenn Sie eine Nachverfolgung Ihrer Aktivitäten auf unserer Website verhindern wollen, widerrufen Sie bitte im Cookie-Consent-Tool Ihre Einwilligung für die entsprechende Cookie-Kategorie oder alle technisch nicht notwendigen Cookies und Datenübertragungen. In diesem Fall können Sie unsere Website jedoch ggfs. nicht oder nur eingeschränkt nutzen.


SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO
Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.
Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Empfänger eines Widerspruchs
Andreas Jähnigen

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:
Andreas Jähnigen

Die Datenschutzerklärung wurde mithilfe der activeMind AG erstellt, den Experten für externe Datenschutzbeauftragte (Version #2020-09-30).

webdesign

www.zentaure.com

Rüblanden 53                     
Ottensoos, D 91242